Pragmatische Session: Die ersten Würstchen

Grillen im Allgemeinen ist ja eher eine Frage des Genusses. Man nimmt sich Zeit, bereitet Saucen und Beilagen vor und zerteilt in ausführlicher Kleinstarbeit frisches (und planmäßig gealtertes) Fleisch in Scheiben, Stücke und Fetzen.

Diese ganze Vorfreude des Vorbereitens wird nur von einem Gefühl überschattet: dem initialen Hunger.

Um dem entgegenzuwirken, sahen wir auf dem Grillcamp nur eine Lösung: pragmatisches erstmal-schonmal-Würstchengrillen.erstmal-schonmal-Würstchengrillen

Im Angebot am Samstag: Käse-Krakauer, Geflügelbratwurst und Dönerwurst, gelbe Currywurst, Käse-Krainer (Eitrige).

Vorbereitung des Würstchentest

Alle Würste wurden in mundgerechten Häppchen serviert.

Am Sonntag dann: Gelbe Currywurst, Krakauer, Pferdewurst

Leckere Currywurst mit selbgemachter Currysoße

Die vielleicht leckereste Currywurst die je gereicht wurde.

Guten Appetit. 🙂
~ trish ~

P.S. Die unglaublich leckeren Würste bekommt ihr bei:

Ernst Fleisch- und Wurstwaren

Cuxhavener Straße 391 ( oder Marktpassage 4 bei Mecklenburg)
21149 Hamburg
Tel: 040-7018301

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.